Wie werde ich endlich glücklich?

Nur DU selbst kannst DICH glücklich machen - sonst keiner

Ja so ist es - GLÜCK entspringt aus Deinem INNERSTEN -

Warum ist man denn nicht glücklich?

Woran mag es denn liegen - dass man sich nicht so glücklich fühlen kann?

Oft sind es ja nur Kleinigkeiten die einen sofort aus der Bahn werfen -

Es kann eine ungute Situation sein - ein negatives Wort - eine unschöne Geste -  eine Handlung eines anderen Menschen - die einen so völlig aus der Freude - und Balance - werfen -

Egal was auch immer es ist - bringe DICH bitte sofort wieder in die Freude - und verbleibe nicht lange in dieser niedrigen Energieform - denn sie schwächt Dein Energie - und zieht Dein Energielevel herunter -

Hier ein kurzes Beispiel was mit Deinem eigenen Energie-Level gemeint ist -

Du bestehst aus Energie -

Alles was existiert ist Energie -

 

Wenn Du zum Beispiel glücklich bist - ist Dein Energie-Level bis oben hin gefüllt -

 

Sehe nun Dein eigenes hohes Energie-Level - wenn Du sehr glücklich bist - als ein volles Glas Wasser an -

 

Das Glas ist Dein Energiekörper - und das Wasser Dein "Glücklich sein" -

 

Solltest Du Dich nun aus irgendeinem Grund nicht mehr glücklich fühlen - wird sich dieses Wasser (glücklich sein) - im Glas (Energiekörper) leeren -

 

Je länger Du Dich darin aufhältst - und je unglücklicher Du bist - desto weniger wird Dein Energie-Level (Wasser im Glas) sein -

 

Das ist mit jeglichem so - egal ob es wie in diesem Beispiel das Glücklich sein ist - oder irgendein anderes Gefühl - oder Zustand wie: Wertvoll - Geliebt - Geachtet - Erfolg - Reichtum - Freude - Frieden - Respekt - etc.) -

 

Halte immer Deinen Energiepegel ganz oben -

Solltest Du Dich in solch einem unwohlen Zustand befinden - dann reiße das Ruder sofort herum - die Lösungen dafür findest Du weiter unten -

Die Frage ist

Die Frage an Dich ist:

 

  • Warum bist Du denn nicht glücklich?
  • Was hält Dich davon ab - glücklich zu sein?
  • Was fehlt Dir zum Glücklich sein?

 

Es ist wirklich sehr wichtig Dir die Antworten auf einem Blatt Papier zu notieren - denn nur so - kommst Du der Lösung - einige Schritte näher -

 

Bedenke bitte immer -
handle stets aus der Mitte Deines Herzens - denn aus Gefühlen und Gedanken - werden Worte - und aus den Worten - folgen die Taten -

 

Und all dies verändert - DEIN gesamtes SEIN -

 

 

Bist Du unzufrieden mit irgendeiner - oder Deiner Situation -

dann ändere es -

So - wie es für DICH richtig und gut ist -

 

ES GIBT FÜR   A L L E S   EINE LÖSUNG -

Wir leben in einer DUALITÄT -

 

Licht / Schatten

Gut / Böse

Heiß / Kalt

Oben / Unten

Hell / Dunkel

Stark / Schwach

Problem / Lösung

Hass / Liebe

 

Also muss es auch für jedes Problemchen -

                            automatisch eine passende Lösung geben -

 

 

Kannst Du es aber nicht ändern - und Du findest keine LÖSUNG -

dann nehme es einfach so an - wie es ist -

 

 

ALLES im LEBEN hat seinen SINN -

                            Oft zeigt sich dieser ein wenig später -

 

 

 

Jeder Widerstand den Du dagegen hast - wird sich nur noch mehr verstärken -

 

Denn GLEICHES - zieht GLEICHES an -

Denkst DU negativ - wirst DU negatives anziehen -

Denkst DU aber positiv - wirst Du auch positives in Dein LEBEN ziehen -

 

Wir leben hier auf der Erde nach dem sogenannten RESONANZGESETZ -

 

 

Deshalb ist das was wir denken - so sehr wichtig -

 

Es gibt wunderbare Sprichwörter:

Was wir heute denken - sind wir Morgen -

 

Denke lieber bewusst an das - was Du sein - erreichen oder erschaffen willst -
anstatt an das - was Du nicht möchtest - oder - was Du vermeiden willst!

 

“Gedanken erschaffen die Realität!”

 

DARUM:

Male Dir DEINE EIGENE WELT so aus - wie DU sie gerne hättest -

 

ALLES WAS DU DENKST - GESCHIEHT -

SO IST ES -

Blicke einmal in DEIN Leben - und auf DEIN Leben - zurück

Nun blicke einmal in Dein LEBEN -

 

Was hast DU schon alles erreicht?

Was hast Du Dir schon alles angeschafft?

Was hast Du schon alles getan?

Wo warst Du schon überall?

und so weiter

 

Blicke jetzt einmal 10 Jahre zurück -

Wo standst Du da in Deinem Leben?

 

Siehste - schon so viel hast Du erreicht - Dir angeeignet - und angeschafft -

 

Ganz bestimmt - bist Du ein wundervoller Mensch geworden -

Sei dankbar für das was DU hast -

Und nun sei DANKBAR - für das was DU schon hast -

 

Blicke einmal auf die vielen wundervollen Dinge in Deinem Zimmer - Deiner Wohnung - im Garten -

 

Sei DANKBAR für Deine Familie - wenn Du eine hast -

 

Sei DANKBAR für Freunde - Bekannte - und die netten Arbeitskollegen -

 

Sei dankbar - dass Du jeden Tag aufstehen kannst - dass Du laufen kannst und gesund bist -

 

Kann man nicht dankbar auf seine Gesundheit sein?

DOCH - dass kann man - 

Erst wenn mal einmal sehr krank ist - wird man die Gesundheit vermissen -

 

Also - wenn Du einmal nicht so glücklich bist - dann reiße das Ruder sofort herum - und sei dankbar für das was DU HAST -

Denke Dir Deine Welt schön - Visualisiere

Wie sollte Dein Leben denn sein - damit Du glücklich bist?

 

Bitte notiere Dir auch diese Antworten auf ein Blatt Papier -

 

 

Schließe nun bitte Deine Augen - und stelle Dir Dein Leben so vor - wie Du es gerne hättest -

 

Visualisiere - mit Deiner bildlichen Vorstellungskraft - DEIN NEUES LEBEN -

Mit all Deinen Gefühlen dazu -

Das Fühlen dazu - ist sehr sehr wichtig -

 

Male Dir DEINE EIGENE WELT - in den schönsten Farben aus -

Jede Kleinigkeit ist wichtig -

Lege all Deine Gefühle in Deine Vorstellungen -

Denke - was Du denken möchtest - alles ist möglich - ALLES -

Sei ohne jegliche Begrenzung -

 

Ein kleines Beispiel dazu:

Wenn Du Dir ein Auto wünschst - dann sehe mit Deinen geschlossenen Augen - wie das Auto ausschaut -

Fühle wie es sich anfühlt - indem Du mit Deinen Händen über den Lack streichst - Setze Dich in Gedanken in das gewünschte Auto - und rieche das neue Auto - Neue Autos haben einen speziellen Duft - Rieche ihn -

Fasse die Reifen an - Mache die Motorhaube auf - Spüre die Sitze - und und und -

Vollziehe alles in Gedanken - wie Du es auch in der Realität machen würdest - wenn Du ein Auto kaufst -

 

 

DU wirst es erleben - dass Du bei Deinen Vorstellungen sogar manchmal lächeln musst -

 

 

VOLLZIEHE DIES bitte JEDEN TAG -  m e h r m a l s  - 

Der beste Zeitpunkt ist morgens wenn Du aufwachst - und abends bevor Du einschläfst - denn das ist der sogenannte ALPHA-ZUSTAND - In diesem Zustand kannst Du Dich am Besten programmieren -

 

DEIN LEBEN wird sich verändern - genauso - wie Du es Dir vorgestellt hast -

Stück für Stück -

 

Bedenke aber bitte - dass es eine Zeitlang dauern wird -

Gebe nicht auf -

DU wirst das Schaffen -

 

SO IST ES - SO IST ES - SO IST ES -

Mache DICH glücklich:

Mache Dich glücklich durch . . .

 

. . .   schöne Bücher

. . .   wundervolle Musik

. . .   ein wohlschmeckendes Essen

. . .   einen Besuch bei einer lieben Person

. . .   usw.

 

Unternehme etwas - dass Dir Freude bereitet -

Gehe raus in die Natur - in den Wald - an einen See etc.

 

Umgebe Dich mit positiven Menschen -

 

Beachte hier bitte:

Suche Dir keine Menschen heraus die:

  • Dich herunterziehen
  • Dir Energie rauben
  • Dich unglücklich machen

Suche Dir lieber Menschen heraus die:

  • Dir Mut zusprechen
  • Dir Energie und Freude weitergeben
  • Dich glücklich machen
  • Dir zuhören

Umgebe Dich einfach mit Menschen die Dir gut tun -

 

Sehe Dir einen schönen oder lustigen Film an -

 

Beachte bitte auch hier:

Sehe Dir keine Kriegsfilme an - denn diese haben eine sehr schlechte ENERGIE - sie tragen vor allem Angstenergien in sich die Dich schwächen  -

 

Schaue Dir bitte keine negativen NACH-richten an -

Weißt Du eigentlich - was Nach-richten heißt? Etwas wird Nach-gerichtet -

 

Es werden aus Wahrheiten - Unwahrheiten gemacht -

 

Wörter - Texte - Berichterstattungen etc. - werden bewusst ins Negative verdreht -

 

Die Sensationslust und das Negative - überwiegt in den Nach-richten -

 

TUE LIEBER DAS - WAS DIR SPAß UND FREUDE BEREITET !

Wenn Du magst - kannst Du Dir auch noch diese Themen durchlesen

 

 

 

Hier findest Du Lösungen für viele Alltagsthemen wie Probleme - Zweifel - Negatives - Ärger - Ängste - Hass - Wut - Schuld - etc